Welpenabgabe

Pudelpointer sind vielseitig einsetzbare Jagdgebrauchshunde, dafür gezüchtet, und sie wollen und sollten jagen können.

Daher gebe ich die Welpen frühestens nach acht Wochen nur an Jäger ab, die den Hund ausbilden und jagdlich führen werden. Sehr wünschenswert ist es zudem, wenn die Hunde auf Verbandsprüfungen geführt werden.
Bedeutsam und beruhigend ist es für mich, dass die Hunde Mitglieder in den neuen Familien werden können und ihr Leben nicht ausschließlich und alleine im Zwinger verbringen müssen.
Da ich ein großes Interesse daran habe, dass die Welpen erfolgreich ausgebildet werden und Hund und Führer zu einem guten Gespann zusammen finden, stehe ich bei der Ausbildung und sonstigen Fragen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.
Gerne können wir auch gemeinsame Aktionen in unserem Revier vereinbaren.